Hunsrück-Mittelrhein

Westconnect startet Breitbandausbau in Halsenbach

Westenergie Breitband hat seit 4. Oktober 2022 einen neuen Namen: Westconnect

Published

on

HALSENBACH Spatenstich in Halsenbach: Die Westconnect GmbH, ehemals bekannt als Westenergie Breitband, bringt Glasfasernetze in die Gemeinde Halsenbach. Ab dem 10. Oktober 2022 baut das Unternehmen das Glasfasernetz in „Fiber To The Home“-Bauweise (FTTH) aus. Mit dem Ausbau sind die Privathaushalte sowie Gewerbetreibenden zukunftssicher aufgestellt: Das neue Glasfasernetz bietet Übertragungsraten von bis zu 1.000 Megabit pro Sekunde. Der Breitbandausbau wird voraussichtlich 20 Wochen andauern.

Die Umsetzung der Maßnahme war von einer Vorvermarktungsquote abhängig. Aufgrund der sehr positiven Resonanz bei den Bürger*innen sowie Betrieben, kann Westconnect das Glasfasernetz verlegen und die Gemeinde Halsenbach an das schnelle Datennetz anschließen. Ortsbürgermeisterin Rita Lenz sagte: „Eine zukunftsfähige Breitbandversorgung ist heute von zentraler Bedeutung und eine wesentliche Investition in die zukunftsfähige, digitale Infrastruktur. Schnelle Internetzugänge sind für die meisten Menschen von großer Bedeutung und erhöhen auch die Attraktivität der Region als Wohn- und Gewerbestandort nachhaltig.“

Westenergie-Regionalmanager Florian Schmidt in der Region Rhein-Nahe-Hunsrück erklärte: „Beim Ausbau des schnellen Internets beschränken wir uns nicht nur auf die Interessen der größeren Städte und Gemeinden, sondern blicken auf eine Flächenversorgung im gesamten Versorgungsgebiet. Wir freuen uns darüber, die Gemeinde Halsenbach zu unterstützen, um die digitale Leistungsfähigkeit von Schulen, Wirtschaft und Privathaushalten weiter auszubauen.“

Auskunft und Beratung

Die Westconnect GmbH ist zuständig für den Ausbau des Breitbandnetzes in den Städten und Gemeinden. Die Ansprache von Kund*innen im Ausbaugebiet und der Vertrieb von passenden Breitbandprodukten erfolgt dienstleistend unter der Marke „E.ON Highspeed“ durch die E.ON Energie Deutschland.

Interessierte Anwohnende sowie Betriebe haben weiterhin die Möglichkeit, einen Vorvertrag über ein E.ON-Highspeed Produkt abzuschließen und sich damit einen kostenfreien Glasfaseranschluss zu sichern. Auskünfte über Produkte und Services gibt es online unter www.eon-highspeed.com oder über die kostenfreie Info-Hotline 0800-9900066.

Bildunterschrift: Spatenstich in Halsenbach: Die Westconnect GmbH, ehemals bekannt als Westenergie Breitband, bringt Glasfasernetze in die Gemeinde Halsenbach. (Foto: Westconnect GmbH)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Trending

Die mobile Version verlassen